Bedeutung von Bergungsautos in der Automobilindustrie

The 64 safest cars money can buy, according to IIHS - Business Insider

Das Geschäft mit Bergungsautos und deren Teilen trägt zu einem großen Teil der Automobilindustrie in der US-Wirtschaft bei. Es hat Tausenden von Menschen Arbeitsplätze nicht nur in den USA, sondern auch anderswo auf der Welt geboten. Es gibt heute unzählige Unternehmen, die ihren Lebensunterhalt mit diesem Geschäft verdienen. In diesem Artikel werden die praktischen Aspekte des Bergungsautogeschäfts, die beim Kauf solcher Autos zu treffenden Vorsichtsmaßnahmen und Faktoren, die den Wiederverkaufswert solcher Autos beeinflussen, beschrieben.

Das Auto mit dem Titel “Bergung” ist ein Auto, das in vielerlei Hinsicht Schäden wie Naturkatastrophen wie Überschwemmungen oder Erdbeben und hauptsächlich durch einen Verkehrsunfall ausgesetzt ist. Solche Autos werden von den Versicherungsunternehmen in den USA normalerweise mit einem sehr geringen Wert oder sogar ohne Wert bewertet. Die Faktoren, die diesen Wert beeinflussen, sind der aktuelle Wert desselben Autos auf dem Markt. Wenn der Aufwand für die Reparatur des beschädigten Fahrzeugs mehr als die Hälfte des aktuellen Preises beträgt, wird es als Bergungsmotor deklariert.

Wie bekommen solche Autos dann Käufer? Und wie florierte dieses Bergungsgeschäft?

Im Laufe eines Jahrzehnts gelang es diesen Autos, eine gute Anzahl von Käufern zu gewinnen, so dass das Unternehmen seine Herrschaft auf die Internetwelt ausweitete. Nicht nur die Autoauktionen finden in verschiedenen Teilen des Landes statt, sondern werden auch auf vielen Websites durchgeführt. Der Wiederverkaufswert solcher Autos wird von den Käufern individuell festgelegt, aber im Allgemeinen werden die Käufer mit dem von den Versicherungsunternehmen angegebenen Wert mitgerissen.

Der Grund dafür ist das Ausmaß der Schäden am Auto. Selbst nachdem das Auto repariert und einsatzbereit ist, wird es mit großem Verdacht hinsichtlich des gesunden Funktionierens des Motors betrachtet. Die Käufer zogen Gebrauchtwagen in der Regel Gebrauchtwagen vor. Um diese Hürden zu überwinden, entwickelten sich die Automobilauktionen in Bezug auf bestimmte Bergungsautos wie Ford und Chevrolet sehr gut. Manchmal führen die Autoauktionen sogar exklusive Ford-Bergungsauto-Auktionen und Chevrolet-Bergungsauto-Auktionen durch.

Die Käufer betrachten in solchen Fällen hauptsächlich die Markennamen von Automobilen.

Die Online-Präsenz dieses Geschäfts erfolgt über bestimmte Websites, auf denen die Zuschauer aktiv an Online-Auktionen sowie am Online-Verkauf und Kauf von reparierten Autos, beschädigten Autos und Altautos teilnehmen können. Es gibt zwei Möglichkeiten, dieses Geschäft zu betreiben. Eine ist, sie zu kaufen und auf dem Schrottplatz zu haben. Sie werden auch als Salvage Yards bezeichnet. Die Eigentümer bewahren sie auf einem Schrottplatz auf und die Käufer wählen einfach ein Auto ihrer Wahl und kaufen es. Oder nehmen Sie ein paar Teile aus Bergungsautos und bezahlen Sie nur die Teile. Diese Art von Geschäft wird normalerweise als You-Pull-It-Yard bezeichnet. Die andere Möglichkeit besteht darin, solche Autos zu kaufen, zu reparieren und zu verkaufen oder sie sogar zu versteigern. Es gibt viele Unternehmen und einzelne Eigentümer, die diese Arbeit auf ihren Websites ausführen.

https://www.bares4cars.de/jena/