Best Practices – Auswahl einer Autotransport-Reederei für den zwischenstaatlichen Autotransport

Top New Cars for 2020: SUVs, EVs, PHEVs, Not So Many New Sedans ...

Sie haben sich also entschieden, in eine neue Stadt zu ziehen.

Vielleicht wurde Ihnen eine großartige Gelegenheit geboten, die Sie einfach nicht verpassen können, oder Sie möchten einfach nur einen Neuanfang in einem anderen Teil des Landes haben. Ihr Plan ist es, so viel von Ihren persönlichen Gegenständen wie möglich in den Kofferraum Ihres Autos zu packen, Ihre Fahrräder auf den Gepäckträger zu werfen, ein paar verschiedene Gegenstände auf das Dach zu binden, die Frau, die Kinder, den Hund und weg zu laden du gehst!

Ihre Sachen sind alles gepackt und die Möbelumzüge sind geplant und jetzt warten Sie nur noch auf den großen Tag. Aber was ist, wenn Sie möchten, dass die meisten von uns zwei oder sogar drei Autos haben, wie bringen Sie sie alle zu Ihrem neuen Zuhause? Die einfache Lösung: Stellen Sie eine Autotransport-Reederei ein, um Ihr Auto für Sie zu bewegen.

Autofahrer können Ihr Fahrzeug sicher und sicher zu Ihrem neuen Zuhause transportieren, ohne dass Sie es selbst quer durch das Land fahren müssen. Ich weiß nichts über dich, aber der Gedanke, mein Auto auf einer dunklen Straße mitten im Nirgendwo mit meiner ganzen Familie kaputt zu machen, ist nicht meine Vorstellung von einer guten Zeit. Und es ist sicherlich nicht die Art und Weise, wie ich meine Reise in ein neues Zuhause beginnen möchte.

Mit einem professionellen Auto-Mover erreichen Sie Ihr Auto, Ihren LKW, Ihr Wohnmobil oder Ihren SUV ohne Abnutzung und ohne die Sorgen, dass Sie versuchen, es selbst zu fahren. Alles für viel weniger als Sie denken. Einige Umzugsunternehmen können sogar Ihr Motorrad oder Boot transportieren und besondere Vorkehrungen treffen, um sicherzustellen, dass Ihr seltenes klassisches oder hochwertiges Luxusfahrzeug während der gesamten Reise gut vor allen Elementen geschützt ist. Bevor Sie jedoch eine Firma beauftragen, Ihr Auto zu bewegen, müssen Sie einige Dinge wissen und tun, um die Reise so reibungslos und sorgenfrei wie möglich zu gestalten. Immerhin haben Sie schon genug Dinge auf Ihrem Teller, um damit fertig zu werden. Also fangen wir an, sollen wir?

Auswahl eines Autotransportunternehmens – Recherchieren Sie

Informieren Sie sich bei verschiedenen Autotransportunternehmen, um eine Vorstellung davon zu bekommen, was sie in Bezug auf Preis und Service anbieten. Das Internet ist ein guter Ausgangspunkt, um Preisangebote zu erhalten. Seien Sie jedoch gewarnt, dass das Angebot wahrscheinlich zu gut ist, um wahr zu sein. Wie bei den meisten Dingen bekommen Sie, wofür Sie bezahlen. Suchen Sie nach einem Unternehmen, das ein hohes Maß an Servicequalität bietet und nicht das Unternehmen mit dem niedrigsten Preis. Es ist jedoch eine gute Idee, mehrere Angebote einzuholen, bevor Sie sich für ein Unternehmen entscheiden.

Sie sollten wissen, dass in den meisten Fällen ein Autotransportunternehmen Ihr Auto nicht direkt von einem Ort zum anderen transportieren kann. Transportanhänger können bis zu zwölf Autos gleichzeitig aufnehmen, wobei jedes Auto an einen anderen Ort fährt, sodass Ihr Auto möglicherweise durch andere Abgabestellen transportiert wird, bevor Sie an Ihrem spezifischen Ziel ankommen. Informieren Sie unbedingt das Transportunternehmen, wenn Sie möchten, dass Ihr Auto direkt zu Ihnen geliefert wird, da es möglicherweise einen anderen Anhängertyp veranlassen muss, um Sie zu bewegen.

Wenn es sich bei Ihrem Auto um einen teuren Luxus- oder Spezialwagen handelt, teilen Sie dies dem Unternehmen ebenfalls mit. Sie sorgen dafür, dass Ihr Auto in einem geschlossenen Anhänger transportiert wird, der zusätzliche Sicherheit und zusätzlichen Schutz vor den Elementen bietet. Haben Sie Geduld und erhalten Sie einen Liefertermin vom Transportunternehmen, damit Sie einen Zeitrahmen für die Auslieferung Ihres Fahrzeugs haben.

Die tatsächliche Abgaberotation und der Lieferweg werden vom Fahrer festgelegt. Je nachdem, wo Sie sich befinden, kann Ihre Lieferung früher als erwartet erfolgen oder sich in kurzer Zeit verzögern. Es kann vorkommen, dass der Service von Tür zu Tür nicht garantiert ist. In der Regel liegt dies daran, dass der Fahrer aufgrund der Größe des Transportanhängers möglicherweise nicht problemlos in Wohngebiete ein- und aussteigen kann. Wenn dies der Fall ist, erwarten Sie, dass der Fahrer Sie kontaktiert und veranlasst, dass Sie Ihr Fahrzeug an einem besser zugänglichen Ort abholen, möglicherweise in einem Depot oder auf einem Parkplatz in der Nähe Ihres Hauses.

Fahrzeugtransport 101 – Bevor Sie Ihr Auto versenden

Bevor Sie Ihr Auto versenden, stellen Sie sicher, dass es ordnungsgemäß läuft und keine übersehenen mechanischen Probleme aufweist. Wenn Ihr Fahrzeug nicht fährt, werden Ihnen möglicherweise zusätzliche Gebühren berechnet, wenn der Fahrer es manuell auf den Transportanhänger schieben oder von diesem entfernen muss. Informieren Sie Ihr Transportunternehmen immer, wenn Sie Probleme mit Ihrem Fahrzeug haben, wenn Sie es zum ersten Mal kontaktieren. Auf diese Weise sind alle auf derselben Seite und Sie vermeiden unangenehme Überraschungen, wenn Sie Ihre Rechnung erhalten. Je mehr Vorabinformationen Sie über Ihr Fahrzeug geben, desto genauer wird Ihr Versandangebot. Denken Sie auch daran, ihnen während des Transports eine zuverlässige Kontaktnummer zu geben, damit der Fahrer Sie bei Bedarf anrufen kann.

Es ist eine gute Idee, Ihr Fahrzeug waschen zu lassen, bevor es vom Transporter abgeholt wird. Auf diese Weise können Sie und der Fahrer bereits vorhandene Kratzer und Dellen notieren. Stellen Sie sicher, dass Ihr Auto keine Undichtigkeiten aufweist, bevor es auf den Anhänger gestellt wird, da sonst während des Transports Flüssigkeiten auf das Fahrzeug einer anderen Person tropfen können. Die Batterie in Ihrem Auto sollte aufgeladen und sicher sein, der Kraftstoffstand in Ihrem Tank sollte so niedrig wie möglich sein und Ihre Autoalarmanlage sollte deaktiviert sein, damit Ihre Batterie nicht entladen wird, falls sie während des Transports unbemerkt ausgeht .

Wenn Sie sich in einem anderen heißen oder kalten Klima bewegen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Fahrzeug ausreichend Kühlmittel oder Frostschutzmittel enthält, um unerwünschte Überraschungen zu vermeiden, wenn Sie versuchen, vom Lieferort nach Hause zu fahren unter der Annahme, dass der Fahrer Ihnen keinen Tür-zu-Tür-Service bieten konnte. Und wenn Ihr Auto eine Antenne hat, stellen Sie sicher, dass Sie diese entfernen oder einfahren, damit sie nicht abgerissen wird oder versehentlich ein anderes Fahrzeug zerkratzt.

Autoversand – Regeln zum Erinnern

Denken Sie zum Schluss daran, lose Gegenstände in Ihrem Auto zu sichern oder zu entfernen, die sich während des Transports verschieben könnten, und alle wichtigen persönlichen Gegenstände mitzunehmen, auf die Sie möglicherweise Zugriff haben müssen, z. B. Ihren Laptop oder Ihr Mobiltelefon, da dies einige Tage vor Ihrem sein kann Auto kommt am Ziel an.

Wenn Sie diese relativ einfachen Schritte ausführen, sollten Sie beim Transport Ihres Autos oder eines anderen Fahrzeugtyps überhaupt keine Probleme haben. Denken Sie daran, dass eine kleine Vorbereitung viel bewirkt!

Wenn Sie Ihr Fahrzeug transportieren müssen oder weitere Informationen zu verschiedenen Transportmöglichkeiten für Fahrzeuge erhalten möchten, beraten Sie unsere Experten für Fahrzeuglogistik gerne.

https://www.bares4cars.de/leipzig/