New Car Sales zeigen die Realität der hohen Ölpreise – wie erwartet

Glücklicherweise fangen die Neuwagenverkäufe in den Vereinigten Staaten an, sich zu erholen. Das sind gute Neuigkeiten für General Motors, Chrysler, Ford und auch die japanischen Autohersteller in unserem Land. Es bedeutet Arbeitsplätze und zusätzliche Einnahmen, und es zeigt sich auch in den Einzelhandelsumsatzzahlen. Es ist alles gut. Lassen Sie uns nun ein wenig darüber sprechen, was genau verkauft wird und was nicht.

Es gab vor kurzem einen interessanten Artikel in NOLN – National Oil und Lube Nachrichten (Industry Trade Journal) Online Only News – betitelt; “Verbraucher, die sich für kleinere Motoren entscheiden”, was auf die Realität der Neuwagenverkäufe und die hohen Ölpreise hinweist. Offensichtlich beeinflusst dies die Automobilindustrie in erheblichem Maße. Der Artikel zitiert einige ziemlich aussagekräftige Statistiken, die sehr aussagekräftig sind, wie z.

“Im Jahr 2007 stellten Vierzylinder-Modelle 23 Prozent der Chevrolet-Einzelhandelsumsätze in den Vereinigten Staaten dar, weniger als Modelle mit V6- oder V8-Ausstattung. Bislang ist diese Zahl in diesem Jahr auf 46 Prozent gestiegen, was zu sparsamen Vierzylindern führt Motoren die erste Wahl für die meisten Verbraucher. ”

Okay, das ist eine Verdoppelung für kraftstoffeffiziente Fahrzeuge, und das ist etwas beispiellos. Nein, ich bezweifle, dass Sie sehr überrascht sind, dass die Leute jetzt kleinere Autos kaufen, aber es könnte ein bedeutendes Problem für diejenigen Autohändler sein, die größere Autos in ihrem Inventar haben, während alle anderen zum Händler auf der Suche nach Vierzylinder kommen das wird sehr gut Benzinverbrauch, und wurden einmal als grundlegend, Standard und von Punkt A zu Punkt B Automobile, nicht viel gut für alles andere.

Heute jedoch sind sie heiß verkaufen Ticket und eine gute Anzahl von Menschen nicht kümmern sich um V6 oder V8 SUVs, Muscle Cars, oder Luxus-Autos mit großen Motoren im Showroom. Sie suchen nach den Grundlagen, ein Auto, um sie herum zu bekommen. Darüber hinaus sollten wir erwarten, dass sich dieser Trend fortsetzt, so wie wir den Trend steigender Ölpreise und damit höhere Benzinpreise in den USA erwarten sollten. Nun, man könnte meinen, dass der Absatz von Hybridautos auch erheblich steigen würde, und sie sind ein wenig gestiegen, aber nicht annähernd die Nachfrage nach Vierzylinder-Autos, oder kleinere Kompaktwagen beginnen mit einer guten Kraftstoffkilometerleistung.

Warum fragst du das? Nun, es sollte offensichtlich sein, viele Leute versuchen immer noch, Geld zu sparen, und die Vierzylinder-Autos verbrauchen weniger Kraftstoff, und sie sind gute $ 20- $ 25.000 billiger als die grundlegenden hybriden Automodelle. Und ich nehme an, Sie müssen nicht weit über Ihren eigenen Spiegel hinausgehen und sich fragen, was für Sie und Ihre Familie die vernünftigste Entscheidung wäre, um zu sehen, wie alle anderen über dieses Thema nachdenken. In der Tat hoffe ich, dass Sie das alles berücksichtigen und darüber nachdenken werden.

Autoankauf Hamburg DE