Verkaufen Sie Ihr gebrauchtes Auto wie ein Profi

Car of the Year: ExtremeTech's Best Cars for 2020 - ExtremeTech

In einem kürzlich erschienenen Artikel von AutoTrader.com schätzten sie, dass jeden Monat 13 Millionen Menschen ihre Website besuchen, um ein Auto zu kaufen. Wenn Sie jedoch jemals versucht haben, Ihr Fahrzeug privat zu verkaufen, ist diese Statistik möglicherweise kaum zu glauben. Ein Auto privat zu verkaufen kann eine schwierige Aufgabe sein, weshalb sich viele Autobesitzer dafür entscheiden, ihr Fahrzeug zu handeln oder es an einen Gebrauchtwagenhändler zu verkaufen. Oft erhalten Sie auf diese Weise jedoch nicht so viel für das Auto. Wenn Sie also entschlossen sind, Ihr Fahrzeug selbst zu verkaufen, beachten Sie die folgenden Tipps, und Sie sollten in der Lage sein, Ihre Erfolgschancen zu erhöhen.

1- Vervollkommnen Sie die Anzeige

Schreiben Sie eine gute Anzeige, die auf einen Verkauf abzielt – nicht nur auf ein Durcheinander von Details. Schreiben Sie präzise mit einer leicht verständlichen Sprache. Während Sie es ehrlich halten möchten, sollten Sie auch die Stärken des Autos hervorheben. Erwähnen Sie auch alle benutzerdefinierten Funktionen des Fahrzeugs und fügen Sie so viele Details wie möglich hinzu. Dies wird dazu beitragen, potenzielle Käufer zu filtern. (Sicherheitshinweis – Geben Sie Ihre Adresse nicht in die Anzeige ein.)

2- Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Machen Sie wirklich gute Fotos von Ihrem Auto, um sie in Ihre Anzeige aufzunehmen. Dies ist häufig der erste wirkliche Eindruck, den sie von Ihrem Fahrzeug erhalten, insbesondere wenn Nutzer Ihre Anzeige online sehen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Auto sauber ist und vor dem Fotoshooting am besten aussieht. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie einige Aufnahmen aus verschiedenen Winkeln machen. Überprüfen Sie Ihre Beleuchtung, damit das Foto keine Schatten enthält, und versuchen Sie, einen ansprechenden Hintergrund zu verwenden.

3- Post, Post, Post!

Mit allen heute verfügbaren Internet-Ressourcen ist das Schalten von Anzeigen für Autos einfacher als je zuvor. Finden Sie eine Vielzahl von Websites, auf denen Sie Ihre Anzeige veröffentlichen und überall platzieren können, wo Sie können. Kostenlose Websites wie CraigsList.com sind ein guter Ausgangspunkt, ebenso wie Ihre lokale Zeitung (und deren Website), Websites wie AutoTrader.com und andere. Geben Sie einfach “Sell My Car” in Google ein und Sie erhalten endlose Ergebnisse.

4- Benimm dich wie ein Autohändler!

Obwohl Sie möglicherweise keine Erfahrung im Verkauf oder in der Autoindustrie haben, können Sie dennoch einige Beispiele von Autohändlern befolgen, um Ihre Chancen auf den Verkauf Ihres Autos zu erhöhen.

Denken Sie, dass V8 nur ein Gemüsesaft ist? Seien Sie über das Fahrzeug informiert. Wenn Ihre Frau / Ihr Ehemann mehr über das Auto (oder die Autos im Allgemeinen) weiß als Sie, stellen Sie sicher, dass Sie Anrufe an sie richten.
Bereiten Sie sich auf Anrufe vor – Wenn Sie Ihre Telefonnummer in Ihrer Anzeige angeben, geben Sie dies unbedingt an Dies in Ihrer Voicemail- oder Anrufbeantworter-Begrüßung, damit Anrufer wissen, dass sie beim Anrufen die richtige Nummer erreicht haben. Senden Sie außerdem alle Anrufe umgehend zurück und beantworten Sie alle Fragen zum Auto. Erhalten Sie Telefonnummern und setzen Sie sich mit allen Personen in Verbindung, von denen Sie keine Antwort erhalten.
Termine festlegen – Kennen Sie Ihren Zeitplan und vereinbaren Sie einen Termin, damit der Befragte das Auto so schnell wie möglich anzeigen kann.
Halten Sie Ihre Unterlagen bereit – Halten Sie Wartungsaufzeichnungen, Fahrzeugverlaufsberichte und alles andere bereit, was Ihr Käufer möglicherweise sehen möchte, wenn er das Auto besichtigt. Informieren Sie sich auch darüber, wo sich Ihr Titel, Ihre Ersatzschlüssel und andere Informationen befinden, die Sie möglicherweise benötigen, falls sie sich für den Kauf vor Ort entscheiden!

DE Autoankauf Siegen